top of page

GE|DAN|KEN

1. Vorgang des Denkens

2. im engeren Sinne: eine Erkenntnis

EIN ZITAT

Ich sitze im Büro und blättere durch unterschiedliche Bücher, um mich inspirieren zu lassen für die nächste Teamsupervision. Da lese ich folgendes Zitat und in meinem Kopf öffnen sich viele Ebenen auf denen weitergedacht werden kann.

Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu erleichtern, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem endlosen weiten Meer.

Antoine de Saint-Exupéry

PERSPEKTIVENWECHSEL

00:00 / 30:32

Als Künstlerin inspirieren mich alltägliche Handlungen zu neuen Objekten. Durch diese ist dann, im besten Fall, eine neue Sicht auf die Umgebung möglich.

Die Liechtensteiner Künstlerin Dagmar Frick-Islitzer hat mich im Zuge ihres Projektes Die Künstlerbrille zur Arbeitshaltung Perspektivwechsel interviewt.

In Beratungsprozessen geht es immer wieder um den Wechsel der Perspektive. Hier treffen sich demnach zwei Disziplinen um sich gegenseitig zu erweitern.

Viel Freude beim Anhören!

© mag.art. Kerstin Wiesmayer | 2023

bottom of page